Segeln Sie durch die idyllischen Inseln Thailands und genießen Sie einen perfekten Inselurlaub.

Grundlegende Informationen zur Kreuzfahrt

Boot : Katamaran Cataleya

  • Gäste max. 14
  • Ziel Phang Nga – Phi Phi Insel
  • Dauer 7 Tage / 6 Nächte
  • Abfahrtsort Phuket (Ao Chalong)
  • Meetingzeit 13:00 Uhr mittags
  • Rückkehr 11:00 Uhr morgens

Charterpreis

Der Charterpreis variiert je nach Saison und Kabinentyp.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular oder senden Sie eine E-Mail an [email protected] und wir nennen Ihnen den Gesamtpreis für die von Ihnen gewählten Termine.

Reiseablauf

  • Tag 1: Phuket
  • Tag 2-6: Phang Nga Bay
  • Tag 7: Phuket

Klicken Sie unten für eine detaillierte Reiseroute:

Reiseroute 7 Tage 6 Nächte Segeln Cataleya

Notizen: Da der Platz an Bord der Cataleya begrenzt ist, wird empfohlen, eine kleine, weiche Tasche oder einen Rucksack mitzubringen. Wenn Sie mit einer größeren Tasche oder einem größeren Koffer reisen, können Sie Ihr Gepäck an unserer Basis in Chalong lassen und einen kleinen Übernachtungs- oder Tagesrucksack an Bord nehmen.

Spezielle Information

Das Schöne am Segeln ist, dass jeder Tag einzigartig ist, und obwohl wir ein Ziel zu erreichen haben, sollte das Wetter ändern oder die Lust der Gruppe auf etwas anderes nimmt, sind wir flexibel in der Tagesroute. Die Reiseroute kann sich je nach Wetter ändern und Verfügbarkeit der Liegeplätze variieren. Ihr Skipper wird die letzte Entscheidung treffen, um Ihre Sicherheit jederzeit zu gewährleisten.

Tag 1: Phuket

Sa-wadee! Willkommen auf Phuket, der wohl bekanntesten und sicherlich größten Insel Thailands. Phuket ist eine Insel mit modernem Flair, gemischt mit Sonnenschein-Exotica. Phuket hat ausgezeichnete Strände und eine riesige Auswahl an Restaurants, Hotels, Bars und Geschäften, also kommen Sie ein paar Tage früher an, um sich alles anzusehen.

Seien Sie bereit, an Bord zu gehen und Ihren Skipper und andere Gruppenmitglieder um 13.00 Uhr zu treffen. Nach der Kabinenverteilung ind Bootsbriefing segeln sie durch die Andamanensee nach Ko Rang Yai Insel. Dies ist der perfekte Ort, um das Leben an Bord zu genießen. Das Boot legt vor einem Privatstrand vor Anker und es bleibt viel Zeit für ein Bad im Wasser, ein entspanntes Abendessen an Bord und einen schönen Sonnenuntergang.

Unterbringung

  • Übernachtung Schiff (1 Nacht)

Inklusive Mahlzeiten

  • Abendessen

Tag 2-4: Phang Nga Bay, Phi Phi Phi Island

Beginnen Sie Ihre Erkundungstour mit einer Bootsfahrt in die berühmte Phang Nga Bucht, die atemberaubende Kulisse für viele Filme und vielleicht eines der bekanntesten Juwelen Thailands, eine Landschaft aus schieren Kalksteinkarsten, die dramatisch aus dem grünen Wasser ragen. Erkunden Sie die abgelegenen Inseln, die das Meer bedecken, und genießen Sie ein Mittagessen in Ko Hong, dann fahren Sie nach Ko Phanak und nehmen Sie ein Kajak, um durch die Buchten und Schluchten zu paddeln und entdecken Sie Höhlen, versteckte Lagunen und die lokale Tierwelt. Als nächstes bietet sich die Möglichkeit, die Unterwasserwelt zu erkunden, während Sie am Strand von Ko Pak Bia schnorcheln und dann zu einem abgelegenen Ort im Nordosten der Bucht zwischen Ko Klui und Ko Chang fahren. Verbringen Sie den Abend in einem Sitzsack, umgeben von türkisblauem Wasser, machen Sie eine Pause vom Lesen, Essen und Trinken, um die Sonne hinter den Bergen verschwinden zu sehen.

Auf halbem Weg zwischen der Insel Ko Yao Noi und Krabi ist Ko Hong ein wunderschönes Inselziel, unbewohnt mit Ausnahme von Gibbons, Vögeln und Eidechsen, wo zwei pulvrige weiße Sandstrände Zwillingsbuchten säumen. Der Name „Hong“ bedeutet „Raum“, und das könnte sich auf die ruhige Lagune beziehen, die sich im Inneren der Insel verbirgt. Hier nehmen Sie das Beiboot oder ein Kajak heraus und erkunden die Meereshöhlen, bevor Sie auf dem prägnanten Bild eines tropischen Strandes zum Schwimmen und Schnorcheln anhalten.

Schnallen Sie sich eine Maske an und mischen Sie sich mit einer Fülle von neugierigen Meeresbewohnern, oder entspannen Sie sich vielleicht an Deck mit einem guten Buch und einer Schale frischem Obst.

Ihr Segeltag endet am Strand in Railey, einem Paradies mit schroffen Kalksteinbergen rund um den Strand. Genießen Sie einen atemberaubenden Sonnenuntergang und essen Sie dann an Land inmitten der Vielzahl von lebendigen Restaurants und Bars. Zurück auf dem Boot können Sie die letzte Nacht dieses fabelhaft entspannenden Thailand-Segelabenteuers auf dem Deck unter den Sternen verbringen.

Verbringen Sie einen frühen Morgen am Railey Beach (bevor alleanderen Turisten ankommen), dann segeln Sie durch die Chicken Islands-Gruppe zum meist besprochenen Ort in Thailand – Ko Phi Phi. Für viele ist dies das ikonische Bild des Landes – zwei Inseln, die durch einen großen Bogen aus reinem weißen Sand, markante Kalksteinfelsen und unglaublich einladendes Wasser verbunden sind. Reisende werden von der Insel dank ihres bunten Meereslebens, ihrer Geschäfte, Bars, Restaurants und Feuerschauspiele am Strand angezogen. Versuchen Sie Schulen von bunten Fischen vor der Küste von Phi Phi Phi zu entdecken, bevor Sie weiter nach Phi Phi Don fahren, wo Sie gegen 12 Uhr anlegen. Hier endet diese Odyssee der Andamanen-Seefahrt, und danach können Sie alles, was Phi Phi Phi zu bieten hat, erkunden oder Ihre weitere Reise fortsetzen.

Die Mannschaft setzt die Segel und ab gehts in Richtung The Beach auf Phi Phi Leh, wo Teile des Films „The Beach“ mit Leonardo Di Caprio gedreht wurden – Ihr Ziel für den Abend. Dies ist der perfekte Ort, um das Leben an Bord mit einem Sprung ins Meer, einem Abendessen an Bord und einen schönen Sonnenuntergang zu genießen.

Tag 4-6: Phi Phi Phi Insel – Ko Yao Yai – Ko Racha Yai – Ko Racha Yai

Genießen Sie ein gemütliches Frühstück, das von Ihrem Küchenchef an Bord zubereitet wird, dann ankern Sie vor Nui Beach und segeln nach Norden zum Schnorcheln im funkelnden Wasser.

Bunte Fische huschen hier und da, nur wenige Zentimeter von Ihrer Maske entfernt, und sobald Sie in die Meereswelt eingetaucht sind, fahren Sie nordwestlich zur unberührten Insel Yao Yai. Hier finden Sie schöne Strände, die von Mangroven umgeben sind, und um die schönen Buchten herum gibt es ausgezeichnete Schnorchelmöglichkeiten und grüne Waldwege. Probieren Sie einmmal ein Meereskajak aus um damit an Land zu paddeln! Es ist ein großartiger Ort, um sich abseits des Touristenpfades zu entspannen und die Naturwunder zu genießen, wo man noch immer Einblicke in die traditionelle Inselkultur hat.

Später am Abend fahren Sie zum Strand, um einen weiteren unvergesslichen Tag mit einem BBQ abzuschließen (Tidenabhängig) und vielleicht frischen Fisch zu grillen, der früher am Tag gefangen wurde. Entspannen Sie sich in der Nacht neben einer Feuerstelle und beobachten Sie den Sonnenuntergang.

Setzen Sie die Segel über eine Postkartenlandschaft mit schimmerndem azurblauem Wasser und Buchten in Richtung der Insel Racha Yai. Bekannt für ihr klares Wasser, ist diese Insel ein großartiges Ziel zum Schnorcheln und beherbergen hauptsächlich Bauern und Fischer.

Die schwierigste Entscheidung, die Sie heute treffen müssen, ist, wie Sie diese feinen, pulverweißen Sandstrände genießen werden. Werden Sie aktiv im warmen und einladenden Wasser mit Aktivitäten wie Kajakfahren oder Paddeln, oder machen Sie sich auf den Weg an Land, um einen Spaziergang über die Insel zu machen, vorbei an Kokosnussbäumen und gelegentlichen Wasserbüffel die in der Wiese weiden, und genießen Sie einige spektakuläre Ausblicke.

Später können Sie in einem lokalen Restaurant speisen und duftende thailändische Gerichte genießen, die mit einem kalten lokalen Gebräu gespült werden, bevor Sie zum Schiff zurückkehren. Vielleicht verbringen Sie den letzten Abend Ihres Wasserabenteuers unter freiem Himmel auf dem Deck.

Unterbringung

  • Übernachtung Schiff (5 Nächte)

Inklusive Mahlzeiten

  • Frühstück (5)
  • Mittagessen (4)
  • Abendessen (3)

Tag 7: Zurück nach Phuket

Ein angenehmes segeln bringt Sie gegen 11:00 Uhr zu Ihrem endgültigen Ziel zur Insel Phuket. Nehmen Sie die letzte Chance zum Paddeln, Schwimmen und Schnorcheln in den Gewässern der Andamanensee wahr und entdecken Sie Schulen von bunten Fischen vor der Küste, bevor Sie in Phuket anlegen. Hier gibt es einige ausgezeichnete Strände und eine riesige Auswahl an Restaurants, Hotels, Bars und Einkaufsmöglichkeiten, also nehmen Sie sich vielleicht ein paar zusätzliche Tage Zeit, um alles zu entdecken. Hier endet die Odyssee der Andamanen-Seefahrt. Danach können Sie alles, was Phuket zu bieten hat, erkunden oder Ihre weitere Reise fortsetzen.

Inklusive Mahlzeiten

  • Frühstück

Spezielle Informationen

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine kombinierte Reise handelt, so dass einige Passagiere abreisen und neue Passagiere am Tag 4 in Ko Phi Phi Phi einsteigen können.

Inklusive:

  • Kapitän und Besatzung
  • Betriebskosten der Yacht
  • 6 Frühstücke, 4 Mittagessen, 4 Abendessen
  • Frisches Obst und Snacks zwischendurch
  • Kaffee, Tee, Trinkwasser, Tee
  • Schnorchelausrüstung
  • 2 Personen Kayaks

Nicht Inklusive:

  • Hotel-Transfers
  • Bier, Wein, Spirituosen
  • Soft drinks
  • Nationalparkgebühren

Die Reise beginnt jeden Mittwoch und endet am Samstag in Phuket.

Zusätzliche Informationen:

Kinder unter 15 Jahren können an dieser Kreuzfahrt nicht teilnehmen.

Unterkunft:

Diese Reise wird an Bord eines 58 Fuß langen, Segelkatamarans durchgeführt. Unser Boot ist mit 1 x Doppel/Twin, 2 x Doppel- und 2 x Vierbettkabinen ausgestattet, jede mit eigenem Bad und Ventilator.

***Bitte beachten Sie, wenn Sie ein Paar sind und Sie buchen in eine Quad-Kabine, werden Sie nach Geschlecht in eine männliche oder weibliche Kabine aufgeteilt. Es gibt Termine, in denen wir zwei Paare in einem Quad gebucht haben und wir können fragen, ob sie gerne mit einem anderen Paar teilen würden.

Wir werden nicht gerne einen Mann oder eine Frau in die gleiche Kabine buchen, ohne vorher alle beteiligten Reisenden zu informieren und zu überprüfen. Wenn Sie ein Paar sind und nicht in geschlechtsspezifische Kabinen aufgeteilt werden möchten, empfehlen wir Ihnen, eine Doppelbettkabine zu buchen***.

Lebensmittel & Getränke

Die meisten Mahlzeiten auf Ihrem Thailand-Segelabenteuer sind im Preis inbegriffen und werden an Bord vom einheimischen Koch zubereitet. Wenn eine Mahlzeit nicht inbegriffen ist, haben Sie die Möglichkeit, das Boot zu verlassen und auf dem Festland in einem lokalen Restaurant zu essen. Tee, Kaffee und Saft werden zum Frühstück bereitgestellt, Trinkwasser wird jederzeit bereitgestellt und die folgenden Getränke können an Bord des Bootes gekauft werden.

  • Soft drinks 30 Baht
  • Bier 70 Baht
  • Wein 120 Baht

Nationalpark-Gebühren:

Alle Reisenden müssen die Gebühren für den Nationalpark vor Ort bezahlen. Bitte erlauben Sie US$ 20 für diese Gebühren.

Trinkgeld:

Wenn Sie mit den angebotenen Dienstleistungen zufrieden sind, ist ein Trinkgeld – wenn auch nicht zwingend – angebracht. Es ist vielleicht nicht üblich für Sie, aber es ist von großer Bedeutung für die Mannschaft, die sich während Ihrer Reise um Sie kümmern, einen exzellenten Service bieten und ein fester Teil der Tourismusbranche in Thailand sind.

Reiseversicherung:

Eine Reiseversicherung ist für diese Reise obligatorisch. Wir verlangen, dass Sie mindestens für die medizinischen Kosten einschließlich der Notfallrückführung aufkommen.

Adresse:

The Pier Restaurant & Bar

52/4 Moo 9, Tamon Chalong A. Muang.

Phuket

83130

THAILAND

Adresse in Thai:

เดอะ เพียร์ ร้านอาหาร และ และ และ บาร์

52/4 หมู่ 9 9

. ฉลอง

. เมือง

. ภูเก็ต. 83130

โทร +66 8179797051616

Endpunkt:

The Pier Restaurant & Bar

52/4 Moo 9, Tamon Chalong A. Muang.

Phuket

83130

THAILAND

Adresse in Thai:

เดอะ เพียร์ ร้านอาหาร และ และ และ บาร์

52/4 หมู่ 9 9

. ฉลอง

. เมือง

. ภูเก็ต. 83130

โทร +66 8179797051616

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, rufen Sie bitte die untenstehenden Nummern an:

+66 (0) 899 096 959 (Deutsch/Englisch)

+66 (0) 817 970 516 (Thai/Englisch)

Landtransfers vom und zum Boot sind nicht inbegriffen, aber wir können es für Sie organisieren.

Wir neigen dazu, das gleiche Schiff für die ganze Saison zu benutzen, aber es kann vorkommen, dass wir aufgrund von Wartungsproblemen die Boote wechseln müssen.

Bei Segeltörns kann die Reiseroute je nach Wetterlage variieren.